Nächste Veranstaltung:

Hunsrück Junior Rallye Hettenrodt

R35

 

19.05.2018

 

 

CLASSIC-TEAM-BARTH

NEWS

04/2018

Es geht wieder rund hier, aber erstmal moin moin.

 

Endlich gibt es wieder was von den Strecken und aus den Autos zu berichten. Die aktuellsten Storys zur Löwenrallye Bikrenfeld findet Ihr wie immer in der Rubrik "Veranstaltungen".

 

Der Terminkalender wurde bislang arg vrnachlässigt, deswegen war eine Aktualisierung dringend notwendig.

 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 

03/2018

 

Kaum wurde die Nennungsliste für das Eifel-Rallye-Festival eröffnet, haben wir unsere Nennung auch schon abgeschickt. Entgegen unserem Plan, die neue Werkskarosse erstmals in Daun auszuführen, wollen wir doch nochmal dem altbewährten RAC - Golf einen würdigen Abschied bescheren. Alle guten Dinge snd bekanntlich drei, also freuen wir uns jetzt schon auf den Juli in Daun.

 

Nach dem wir 2017 eine größere Pause eingelegt haben, werden wir auch im nationalen Bereich wieder in das Geschehen eingreifen. Spätestens zur Rallye Birkenfeld im Mai werden wir mit dem Gruppe G BMW 325i an den Start gehen.

 

Wir freuen uns auf eine spannde und aktionreiche Saison 2018.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
09/2017
 

Das Sommerloch hatte auch vor uns nicht halt gemacht, daher war es hier so lange recht still.
Ende Juli war Andreas nochmal mit Norber Zuckermann im Kadett C beim Eifel Rallye Festival am Start. Einige Impressionen findet ihr wie immer in der Bildergalerie.
Derweil wurde unser Golf in die verdiente Rente geschickt. Die Technik wird in die "neue" Ex- Werkskarosse umgebaut. Mit diesem Auto hoffen wir nächstes Jahr dann spätestens bei der "Eifel" an den Start gehen zu können.

Zur Überbrückung bzw. zur Schonung des Werksgolfs, der dann nur noch bei Slowly Sideways Veranstaltungen eingesetzt werden soll, wurde für die Bestzeitrallyes ein BMW E36 325i angeschafft. Dieser wird gerade vorbereitet und im nächsten Jahr in der seriennahen Gruppe G eingesetzt. Mehr zu dem Fahrzeug weitere News kommen demnächst.

 

Wie ihr seht, auch wenn  wir momentan leider nicht auf den Strecken präsent sind, sind wir doch sehr aktiv und es wird nächstes Jahr
sicherlich auch wieder mehr Rennberichte geben.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
07/2017
 
Während Andreas und Willi leider wegen dem Unwetter am Tag vor der Rallye Trifels den Start kurzfristig absagen mussten, waren Reinhold und Jakob in Kaiserslautern am Start. Die beiden hatten bei dieser ruhmreichen Veranstaltung viel Spass und spulten das Programm ohne Probleme ab.
 
Als nächstes steht für Andreas das Eifel Rallye Festival in Daun auf dem Programm. Auch bei der diesjährigen Ausgabe darf er wieder unserem Freund Norbert Zuckermann im wunderschönen Kadett C GT/E den rechten Weg weisen. Hoffen wir mal, das die beiden dieses Jahr die Ziellinie sehen.
 
 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
05/2017
 
Kurze Nachlese zur Löwenrallye Birkenfeld 2017:
Wir hatten viel Spass mit unseren Freunden und Bekannten der Slowly Sideways und den beiden tollen WP's, die der AMC Birkenfeld für dieses Jahr auf den Streckenplan gerufen hatte. Zum Teil bekannt aus den Vorjahren und kombiniert mit Teilstücken der Deutschland Rallye boten die Strecken alles, was das Fahrerherz begehrt. Schnelle Stücke, ein super Schotterteil, Kuppen, alles war dabei. Nur der erhoffte Regen setzte leider etwas zu spät ein, aber die Kombination trockene Strasse / Regenreifen / Handbremse macht auch viel Spass.
Auf die Zeiten kam es dieses mal nicht an, daher haben wir gern die ein oder andere Sekunde für einen etwas grösseren Driftwinkel liegen lassen.
Vielen Dank dem AMC Birkenfeld und Ulla U. Rainer Prass
 
Als nächstes steht dann für uns die altehrwürdige Rallye Trifels Historic in Kaiserslautern auf dem Programm. Hier werden Andreas mit Willi auf dem heissen Sitz in der Sportwertung starten, Reinhold wird mit unserem Rallye - Nachwuchs Jakob  bei den Vorwagen starten.
 
In der Bildergalerie findet Ihr wieder neues Material aus der aktuellen Saison 2017
 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
03/2017
 
 
Wir wünschen allen Freunden und Bekannten ein frohes Osterfest.
 
Beim Theis - Airfield - Trackday in Pferdsfeld hatten wir endlich einmal eine super Gelegenheit, ein wenig am Fahrwerkssetup zu spielen und zu testen.
Zwar hatten wir zum Ende dieses tollen Familienausflugs ein kleines Problem mit dem Schaltgestänge, was jedoch unseren Spass nicht minderte und vor Ort noch für die Rückfahrt in die heimische Halle provisorisch repariert werden konnte. Weitere Veranstaltungen dieser Art sind, wie man vom Veranstalter hört, bereits in Planung.
 
Nach dem Trackday in Pferdsfeld sind wir aktuell dabei, den Golf für die Löwenrallye Birkenfeld am 06.05.2017 vorzubereiten.
In Birkenfeld starten wir dieses Jahr bei den Vorrauswagen im Rahmen der Slowly Sideways Truppe.
 
Eine weitere Veranstaltung ist fest im Visier: mit zwei Fahrzeugen werden wir an der Rallye Trifels Historic teilnehmen.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

02/2017

 

Nach der tollen Veranstaltung des MSC Schiffweiler auf dem Flughafengelände in Zweibrücken mit zwei richtig guten WP's freuen wir uns, das es quasi vor der Haustür eine weiter Möglichkeit zum freien Fahren und Testen gibt:

Am kommenden Samstag, 08.04.2017 sind wir mit zwei Autos auf dem Flughafen in Pferdsfeld am Start. Die Firma "Theis-Airfield-Trackdays" veranstaltet hier, wie der Name schon sagt, einen Trackday für Rallye - und Slalomfahrzeuge mit zwei unterschiedlichen Strecken.

 

Kommt vorbei, es sind ganz sicher einige sehenswerte Fahrzeuge am Start. Sogar ein paar Kollegen von Slowly Sideways haben sich angekündigt.

Wir sind mit dem Golf am Start, welches Fahrzeug Reinhold mitbringen wird? Davon lassen wir uns mal überraschen.

 

 

http://theis-airfield-trackdays.de/

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

01/2017

 

Guten Morgen und nochmal ein frohes neues Jahr an alle.

Winterzeit heißt Rallyepause.
Was macht man da? Natürlich das kommende Jahr planen. Oder es zumindest versuchen, was zur Zeit dank den Herren aus Frankfurt vom DMSB nicht so einfach ist.

Trotz allen widrigen Umständen wie KFP usw. denkt man doch immer wieder darüber nach, ob man nicht wieder in Wertung fährt, da einem der Wettbewerb schon irgendwie abgeht.
Mit der Veröffentlichung des neuen Reglements für 2017 ist es nun endgültig beschlossen, den Scheiss nicht mit zu machen. KFP wäre noch machbar (für alle die nicht im Thema sind: KFP ist ein Kraftfahrzeugpass, der zusätzlich zur normalen Straßenzulassung benötigt wird), die Entwicklung der Starterfelder durch Verbot der Gruppe H wäre abzuwarten.

Das Fass zum überlaufen bringt nun die Regeländerung in unserer Klasse CTC, die ja eigentlich für solche alten Autos wie unseren Golf gedacht ist. Hier dürfen seit diesem Jahr Fahrzeuge bis Baujahr 2009 antreten. Die sind dann mal lockere 23 Jahre (!!!!) jünger und mit entsprechender Technik ausgestattet. Ja, die letzten Jahre waren auch immer mal Autos bis Baujahr 2007 dabei, aber es war die Ausnahme, und dies wird sich ganz sicher dieses Jahr ändern. Da wir dann mit dem Golf chancenlos sind, macht es für uns keinen Sinn, die ganzen Auflagen zu erfüllen und hinterher zu fahren.
Dann lieber ganz ungezwungen und zum Spass einige Histo – Veranstaltungen, den Fokus auf den Aufbau des Werksgolf gerichtet.

Wir sind ganz sicher auch dieses Jahr wieder auf einigen Strecken zu sehen, aber sagen auch "Ciao DMSB". Danke für Nichts!

 

Wir arbeiten zu Dem gerade an ein wenig neuem Videomaterial, was wir demnächst hier einstellen werden.

 

Einen Terminplan zu den Veranstaltungen werden wir nicht mehr einstellen. Die Erfahrung zeigt, das es dann doch immer nur eine grobe Richtschnur war und eh alles anders kommt. Dafür werden wir die Anzeige auf der Startseite links unten, wo jeweils die nächste Veranstaltung angezeigt wird, aktuell halten.

 

 

Stay tuned!

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

10/2016 #1

 

Lange war es ruhig auf unserer Seite, daher wird es dringend Zeit für ein Update.

Als erstes gibt es einen (kleinen) Grund zum feiern: völlig unbemerkt haben wir die 100.000er Marke der Zugriffe auf die Seite geknackt. Da ist mal ein fettes WOW fällig, vielen Dank an Euch alle, das Ihr immer noch so viel Interesse an unseren Aktivitäten zeigt.

 

Die beiden Veranstaltungen, die im Laufe des Sommers bestritten wurden, waren leider nicht ganz so erfolgreich.

Beim Eifel Rallye Festival erlitt das schöne C-Coupe von Norbert bereits in WP4 einen Motorschaden. 

Vorzeitig einpacken mussten wir dann leider auch beim Oldtimer GP, nach dem uns auf der Nordschleife ein Elektronikproblem die Zündung lahm gelegt hatte.

 

Ein Highlight konnten wir dann bei der WRC Rallye Deutschland doch noch mitnehmen:

Zur Feier des 50-jährigen Jubiläums sind wir der Einladung von Volkswagen Motorsport gefolgt und durfren bei der "rollenden Ausstellung" historischer Volkswagen Rallye-Fahrzeuge zusammen mit vielen Freunden und Bekannten auf der Panzerplatte teilnehmen.

 

Bilder findet Ihr in der Galerie.

 

Die letzte Veranstaltung zum Ende der Saison wird auch wie bereits die letzten beiden Jahre die Rallye Köln - Ahrweiler.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

06/2016 #1

 

Heute wollen wir mal die beiden Mai - Veranstaltungen etwas aufarbeiten, unter "Veranstaltungen" findet Ihr wie gewohnt den Bericht dazu. In der "Bildergalerie"

 haben wir die aktuellsten Bilder der laufenden Saison eingefügt.

 

Leider müssen wir die im Juni geplante Rallye Trifels absagen, da sich Andreas einer Knie - OP unterziehen und daher eine kleine Rallye - Zwangspause einlegen muss.

 

Bei der diesjährigen Ausgabe des Eifel Rallye Festivals sind wir auch dabei: Andreas wird dann den Kollegen Zuckermann mit seinem wunderschön aufgebauten Kadett GT/E durch die Eifel dirigieren, da Norberts Stammbeifahrer verhindert ist. Spektakuläre Drifts sind vorprogrammiert

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

04/2016 #1

 

Die erste Veranstaltung des Jahres ist Geschichte, mehr zur "Vogelsberg" wie immer in der Rubrik "Veranstaltungen".

 

Kaum hat das Rallye-Jahr begonnen, dürfen wir Euch zwei weitere Partner vorstellen, die unser Team unterstützen:

 

Zum Einen bekommen wir von der Bammer&Hilger GmbH in Zusammenarbeit mit Sebastian Vollak Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Reifen (mehr unter www.rallyegummis.de ).

 

Des Weiteren sorgt die Firma NCOAT.one zukünftig mit ihrer neuartigen Coating -Technologie dafür, das unser Antriebsstrang verbrauchsärmer, effizienter und leistungstärker arbeiten kann. Mehr Infos unter www.ncoat.one

 

Achja, und wie Ihr vielleicht schon bemerkt habt, haben wir unsere Webseite ein wenig überarbeitet :-)

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01/2016 #1

 

Liebe Freunde und Fans, die neue Rallye - Saison steht vor der Tür, und wir haben jetzt schon allen Grund uns darauf zu freuen.

Zum Einen können wir Euch von der Rückkehr einer Rallye - Legende berichten: Am 21.06. findet die Geschichte der Hunsrück Rallye ihre langersehnte Fortsetzung. Erst einmal als Rallyesprint angelegt, wird auf einer alten Strecke der legendären Hunsrück-Junior-Rallye in der Verbandsgemeinde Herrstein gefahren.

 

Als weitere tolle Neuigkeit können wir Euch einen weiteren Partner präsentieren:
Das Team um Dirk Schucht vom Korrosionsschutzdepot wird uns zukünftig mit hochwertigen Produkten rund um das Thema Rostschutz, Fahrzeugerhaltung und Restaurierung unterstützen.

 

Infos unter https://www.korrosionsschutz-depot.de/

 

Zum guten Schluss findet Ihr unter der Rubrik "Veranstaltungen" die geplanten Termine für die neue Saison.

Los gehts wie immer mit der Hessen Rallye Vogelsberg im April.

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

12/2015 #1

 

Wir wünschen allen Freunden , Bekannten und Fans eine frohe und friedliche Weihnachtszeit und einen guten Drift ins neue Jahr.

 

Wir erholen uns gerade etwas von der letzten Saison, aber es sind auch schon die ersten Termine fürs kommende Jahr in Planung.

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

10/2015 #2

 

Mit Freude können wir Euch einen weiteren Partner unseres Teams vorstellen:

 

Beim Wellnessprogramm unserer Autos dürfen wir ab sofort auf Produkte von Herrenfahrt - gentlemen's car care zurück greifen:

 

"Automobilpflege, die nicht nur reine Notwendigkeit ist, sondern vielmehr ein Ausdruck von Passion und Wertschätzung." Ein junges, dynamisches Team, das sich mit Hingabe um die Pflege der automobilen Schätze kümmert. Mehr muss man dazu nicht sagen.

 

Mehr Infos findet Ihr unter:

 

www.herrenfahrt.com

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

10/2015 #1

 

Nach dem sich hier länger nichts mehr getan hat, ein kurzer Rückblick auf den erfolgreichen Rallye - Sommer.

Alle Veranstaltungen verliefen ohne Probleme, die Eifel Rallye war mal wieder ein tolles Erlebnis und als Höhepunkt sind die beiden Podestplätze zu erwähnen:

 

Bei der "Räuber - Rallye" in Simmertal konnten Willi und Andreas im alten Opel P1 den 2. Gesamtplatz holten und fuhren bei der einzigen gezeiteten Wertungsprüfung der Rallye Gesamtbestzeit.

Ein toller Einstand feierte dann im August unser Ersatzbeifahrer Björn Reidenbach, da Mario leider aus privaten Gründen verhindert war. Mit ihm auf dem heissen Sitz konnte Andreas im Gruppe A -Golf die Klasse CTC gewinnen und stand erstmals ganz oben auf dem Treppchen.

 

Als letzte Veranstaltung in diesem Jahr steht die Rallye Köln - Ahrweiler auf dem Programm. Mario ist dann wieder zurück im Cockpit und wird mit Andreas erstmals bei dieser Rallye in Wertung antreten.

Das oberste Ziel ist eine defekt - und unfallfreie Veranstaltung und vor allem die letzte WP in der Winzergenossenschaft in Mayschoss.

 

Zu guter Letzt findet ihr Bilder und Infos des aktuellsten Neuzuganges, ein Porsche 924 aus dem Baujahr 1977 in der Rubrik "Fahrzeuge".

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

07/2015 #1

 

Hot in the Summer

 

Die heisse Phase der diesjährigen Rallye - Saison wird gerade nicht nur über die Aussentemperatur eingeläutet, in den kommenden Wochen ist zahlreiche Action auf den Pisten geboten.

Den Anfang werden am kommenden Wochenende bei der Grabfeld - Rallye Mario und Andreas im Gruppe - A Golf machen. Sie starten im Feld der Slowly Sideways als Apetithappen für die Fahrzeuge im Hauptfeld.

 

Gleich eine doppelte Dreifachpremiere erwartet uns dann bereits zwei Wochen später bei der Hunsrück Klassik in Kastellaun: Willi im Opel Rekord P1, Reinhold im Porsche 911 ST und Andreas mit dem Porsche 924, alle mit ihren Ehefrauen auf den heissen Sitzen (wenn das mal gut geht.. „wink“-Emoticon ).

 

Danach gehts ohne Verschnaufpause direkt zum Saisonhöhepunkt in der Eifel, wo Reinhold mit Sascha im Kadett über die Startrampe des Eifel Rallye Festivals in Daun rollen.

Andreas und Mario sind danach im Zweiwochenrythmus aktiv, erst bei der Buchfinken- Rallye in Usingen und Ende August bei der Rallye Alzey.

Puh, da kommt man allein beim Schreiben schon ins Schwitzen.

 

Terveisiä Saunasta!!!

 

05/2015 #1

 

Nach dem wir wie letztes Jahr schon die Rallye Vogelsberg leider kurzfristig absagen mussten, fand unser Saisonstart erfolgreich bei der Löwenrallye Birkenfeld statt. Den Bericht dazu findet Ihr unter Veranstaltungen, die Bilder in der Bildergalerie.

Weiter gehts im Juni bei dem WRC Lauf auf Sardinien, den wir erstmals als Zuschauer besuchen.

 

Auf der Piste findet Ihr uns im Juni gleich drei mal, bei der Grabfeldrallye, der Hunsrück Classic und natürlich beim Eifel Rallye Festival.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

04/2015 #1

 

Die Uhr wurde vergangene Nacht auf Sommerzeit umgestellt, daher wird es höchste Zeit, uns wieder zurück zu melden und so langsam auch die neue Saison einzuläuten.

 

Dazu haben wir mal als Erstes den Terminplan aktualisiert

 

Aktuell laufen unsere Vorbereitungen für die Rallye Vogelsberg und wir freuen uns schon auf den ersten Start für dieses Jahr.

 

Als Appetithappen haben wir darüber hinaus die besten Szenen aus 2014 für Euch zusammen geschnitten, zu sehen wir immer unter der Rubrik "Videos"

 

Musiktechnisch durften wir uns dabei bei unseren Freunden von FOR THEM ALL bedienen !!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Andreas Barth

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.